Allgemein

jmcli
Julia Mackerodt konnte am Sonnabend, 14.10.2017 aus den Händen des  Präsidenten des TRFV, Herrn Erlfried Hennig gemeinsam mit dem Vorsitzenden der LK, Herrn Wolfgang Meier das Goldene Reitabzeichen in Empfang nehmen.
Wir gratulieren Julia ganz Herzlich und wünschen ihr noch viele weitere Erfolge!

In Vorbereitung der Turniersaison 2018 findet am

25.11.2017 um 10:00 Uhr

in 99094 Erfurt, Alfred Hess Straße 8, die diesjährige Veranstaltertagung statt.

Alle Turnierveranstalter sind aufgerufen einen kompetenten Vertreter zu dieser Beratung zu entsenden.
Themen sind unter anderem die LPO 2018 – Änderungen für Turnierveranstalter, die Allgemeinen und Besonderen Bestimmungen der LKT für 2018 und die Abstimmung der Turniertermine.

Am Sonntag, dem 08.10.2017 feiert Wilfried Forst seinen 80. Geburtstag.
Dazu möchten wir Wilfried Fortst ganz herzlich gratulieren und ihm noch viele Jahre viel Freude mit den Pferden wünschen!

redefin2017Vom 29.09. bis 01.10.2017 fand in Redefin der Herbstlehrgang zum Bernhard von Albedyll Jugendförderpreis statt.
Durch den Dressurausschuss der LK Thüringen wurden Lara Arnold, Cindy Stückrath, Katharina Laible und Lisa Marie Schiller zur Teilnahme nominiert.
Mit Wertnoten zwischen 65 und 61 % haben sich unsere jungen Teilnehmerinnen wacker geschlagen.

 

Vom 30.09. bis 01.10.2017 fanden in Merkendorf unter besten Bedingungen die gemeinsamen Landesmeisterschaften Sachsen/Thüringen im Vierkampf statt.
Wir gratulieren den neuen Landesmeistern
Lydia Wildner und Mattis Jünemann (U14)
Marie Wetzel (U18)
Lena Zwacka und Marc Rossmann (Ü18)
Annett Oschmann-Kohl und Frank Werner (Ü40) sowie den Landesbesten
Lea Hohmann und Hannes Oschmann (U12)

vierkampf2017

In Verbindung mit dem Springturnier in Birkungen konnte Michael Zwingmann das Goldene Reitabzeichen überreicht werden.
Dazu unsere herzlichen Glückwünsche.

biblis2017Die 32. Süddeutschen Ponymeisterschaften fanden vom 29.09.-01.10.2017 im hessischen Biblis statt. Über die Nominierung des Thüringer Reit- und Fahrverbandes e.V. freuten sich Antonia Maria Winter, Maxi Lob und Fabienne Ruppert. Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter den drei dressurbegeisterten Ponyreiterinnen. In den anspruchsvollen Internationalen Dressuraufgaben für Ponyreiter (FEI) zeigten alle drei Reiterinnen, dass sie dem hohen Niveau gewachsen sind und präsentierten ihre Ponys erfolgreich in der FEI Mannschaftswertung, FEI Einzelwertung und der abschließenden Kür auf FEI-Niveau am Sonntag. Im Ergebnis erkämpften sich die Thüringer Ponydressurreiter im Gesamtklassement den siebten Platz in der Mannschaftswertung. Maxi Lob krönte den Abschluss am Sonntag mit Ihrem Pony Caspar mit einem sehr guten 6. Platz im kleinen Finale und konnte somit eine Schleife für Thüringen mit nach Hause nehmen.

Am Samstag den 30.09.2017 feierte Herr Volker Schneemann seinen 60. Geburtstag und wurde vom Vorsitzenden der Landeskommission  Herrn Wolfgang Meier mit der Thüringer Ehrennadel in Gold ausgezeichnet. Wir gratulieren herzlich dazu.

Guido Schumann konnte beim internationalen Turnier in Darmstadt eine Youngsterprüfung mit seinem Pferd Lord DÀlme gewinnen und in einer weiteren Prüfung einen sechsten Platz erzielen. Herzlichen Glückwunsch.

lord

Die Geschäftsstelle des TRFV bleibt am Montag,dem 02. Oktober geschlossen.
In dringenden Fällen erreichen Sie Frau Schoder unter 0171/7168797.