Weimarvolti
Am vergangenen Wochenende nahm die L-Gruppe des RV Marstall Weimar e.V. erfolgreich am Deutschen Voltigierpokal in Herxheim teil.
Trotz der großen Hitze behielten Pferd und Turner einen kühlen Kopf und konnten eine starke Pflicht und eine souveräne Kür präsentieren. Mit dieser Leistung schaffte es die Mannschaft sich auf den 14. Platz von 27 Gruppen zu platzieren. In ihrer Abteilung reichte es sogar für den vierten Platz. Die Enttäuschung, dass man mit 6 Hundertstel nur knapp am Finale vorbeigeschrammt war, wich ganz schnell wieder der Freude, dass man im deutschlandweiten Vergleich mit den besten L-Gruppen so gut mithalten konnte!