Der Thüringer Förderverein Pferdesport und Zucht e.V. traf sich am Freitag zu seiner Mitgliederversammlung.foerderverein

Durch den Vorsitzenden Herrn Thomas Utsch wurden die bis jetzt geförderten Maßnahmen nocheinmal vorgestellt.
Dazu zählen insbesondere der U25 Dressur Cup, die Unterstützung der Jungzüchter, das jährlich stattfindende Jugendcamp der Fahrsportler, die Unterstützung von Marlen Fallak zur Teilnahme an den Weltmeisterschaften der Einspänner und die Teilnahme der Vielseitigkeitsreiter an einem Lehrgang des Bundestrainers in Warendorf.
Weiterer Tagesordnungspunkt der Mitgliederversammlung war die Neuwahl zum Vorstand des Fördervereins.
Zum neuen Vorsitzenden wurde unser langjähriger Präsident, Herr Erlfried Hennig gewählt. Dazu unsere herzlichen Glückwünsche.