Auf den Weg zur Anlage von Holger Wulschner machte sich ein junges Team aus Thüringen, bestehend aus Hannah Köber, Claudia Hartig und Anna Ziegenfuß. Bei allerbesten Bedingungen (Ebbe-Flut-Reitplätzen), trotz häufigem Regen, konnten sie viel Erfahrung sammeln und auch einige Schleifen sammeln.  Claudia ritt in der Mitteleren Tour und blieb Freitag im M* null, leider knapp aus der Platzierung. Im M** und S zeigte sie tolle Runden. Anna startete in der kleinen Tour und wurde im Stil M (Eggersmann Junior Cup) 7te. Hannah startete nach einem Sturz am Donnerstag in der kleinen Tour und wurde im Eggermann Cup mit der Silberschleife dekoriert.

 

vigeln17.JPG